Strandabschnitt im Westen Mallorcas

Strände im Westen Mallorcas

Platja del Mago

Sechs Kilometer südlich von Magaluf liegt die von Felsen eingerahmte Bucht "Playa del Mago". Der nur 20 m lange Strand ist sehr ruhig in einer dreigeteilten Bucht gelegen und nur mit dem PKW zu erreichen. Playa del Mago war der erste Strand der offiziell als FKK-Strand anerkannt wurde. Diese kleine überschaubare Bucht bietet einen feinen Sandstrand und und kristallklares Wasser das flach abfällt.

Platja d' Illetas

Im exklusiven Ferienort Illetas (nahe Portals Nous) liegt der ruhig gelegene und feine Sandstrand von Illetas. Der ca. 200 m lange und 50 m breite Strand befindet sich einer halbrunden Bucht.

Weitere Strände im Westen Mallorcas

Mallorcas Westen bietet etliche große Ferienorte und entsprechend viele schöne Strände für die Urlauber. Ob schroffe Felsen wie an der Cala Banyalbufar oder der weitläufige Sandstrand in Palmanova, der Westen Mallorcas bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an Stränden und Buchten. Der Westen der Insel bietet noch viele weitere Strände wie zum Beispiel: Cala Tuent, Banyalbufar, Sant Elm, Camp de Mar, Cala Llamp, Cala Fornells, Playa de Santa Ponsa, Portals Vells und weitere.